Übergabe der Schlammproben und Offenen Briefe:

Unsere heutige Übergabe der Schlammproben, die wir im September 2010 dem Nordkanal entnommen haben, war ein voller Erfolg. Neben dem kompletten Vorstand der Bürgerinitiative waren auf unsere Einladung etliche Pressevertreter und eine große Anzahl Bürger erschienen. Zu den als Wein „Blanc du Canal“ dekorierten Schlammproben, haben wir einen ironisch-humoristischen Flyer zum Anbaugebiet der Weins übergeben.

Außerdem konnten wir dem Bürgermeister unseren Offenen Briefe mit ca. 80 Unterschriften übergeben. Dabei haben wir darauf hingewiesen, dass wir die Unterschriften mit Absicht nur im Kreis der Mitglieder und deren Bekannten gesammelt haben, um zu verdeutlichen, dass die Betroffenheit groß ist. Insbesondere die Reaktionen auf unsere Schadensmeldungsaktion – inzwischen sind 50 Meldungen eingegangen – und unsere Flugblattaktion haben uns überrascht. Das Grundwasserproblem hat sich auf weite Teile von Kaarst ausgedehnt.

Wir haben damit dem Bürgermeister in humorvoller Weise verständlich machen können, dass das Thema Grundwasser für viele Bürger gerade in diesem Jahr zur Existenzfrage geworden ist und dringender Handlungsbedarf besteht. Wir hoffen daher auf einen guten Start in die Arbeit des Arbeitskreises Grundwasser, der am kommenden Montag zum ersten Mal zusammenkommt.

Herr Bürgermeister Moormann stellte klar, dass über die Existenz des Grundwasserproblems nicht mehr diskutiert zu werden brauche und dass mit dem Arbeitskreis Grundwasser ein neuer Anlauf genommen wird, um das Grundwasserproblem zu lösen, ohne auf alten Auffassungen zu beharren. Es sollen zielgerichtet neue Wege gefunden werden. Dabei stellte Herr Moormann ausdrücklich klar, dass es eine neue Rechtsfassung zum Gebührenmodell gibt, die Grundlage der Arbeit im Arbeitskreis Grundwasser sein wird. Er bedankte sich in diesem Zusammenhang für die ausführliche Aufbereitung der Unterlagen für den Arbeitskreis bei der Bürgerinitiative, insbesondere bei Frau Dr. Spona.

This entry was posted in Aktionen, Für Mitglieder and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.